Warenkorb

Traumapädagogik

Praktischer Umgang mit Verhalten, das als schwierig, ungewöhnlich, auffällig erlebt wird. Im pädagogischen Alltag erleben Sie oft Kinder und Jugendliche, deren Auftreten Ihre Energie und Aufmerksamkeit übermäßig strapaziert. Es gibt Strategien, mit diesen Herausforderungen deutlich besser zurecht zu kommen. Das lernen Sie in diesem eintägigen Seminar.

  • Eintägiges Seminar
  • Auf der Grundlage der Traumapädagogik
  • In Verbindung mit Ergebnissen der Neurowissenschaften
  • Große Praxisrelevanz
  • Erlerntes im Arbeitsalltag anwendbar machen
  • Erkennen lernen, welches Handeln in welcher Situation möglich ist
  • Wie die Befreiung aus scheinbar ausweglosen und festgefahrenen Situationen gelingen kann
  • Distanzierungstechniken trainieren
  • Lernen, auf unsere eigene Gesunderhaltung zu achten


Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Fallbeispiele einzubringen und können so den für Sie maximalen Praxiswert erzielen. Anhand einiger Arbeitsmethoden der systemischen Beratung und Therapie lernen und trainieren Sie das Visualisieren neuer Lösungsstrategien für die Einzelfall- und Gruppenarbeit.


Ich lege Wert auf die Stärkung Ihrer Ressourcen und damit Ihrer Handlungssicherheit im pädagogischen Alltag.

 

Rahmenbedingungen:

  • Dauer: 1 Tag
  • Termine auf Anfrage
  • Auch als In-House-Schulung buchbar

Kontakt:

0174 / 1746563

0951 / 51911651

Kontaktformular

Anfahrt 

Firmensitz und Konferenzraum in Bamberg

Einsatz im gesamten deutschen Sprachraum

Faire Angebote

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Systemische Beratung Gabi Müssig